AKTUELLES

Vortrag in Konstanz:

Das neue Schmerzverständnis nach Liebscher & Bracht

"Schon viel zu lange ist es so, dass die Schmerzen des menschlichen Körpers missverstanden und falsch interpretiert werden", sagen Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht.
Die beiden Schmerzspezialisten haben herausgefunden, dass über 90% aller Schmerzen im Bewegungssystem von unserem Gehirn aufgrund von muskulär-faszialen Ungleichgewichten "geschaltet" werden, um den Körper vor Arthrose, Bandscheibenvorfällen und anderen Schädigungen zu schützen. Diesem schmerzverursachenden Mechanismus wirken die LNB Schmerztherapie und das Bewegungstraining LNB Motion ursächlich und nachhaltig entgegen. LNB Motion wurde entwickelt, um unsere heutige Lebensweise durch gezielte Bewegungsreize gesund auszugleichen.
Mehr zum Thema können Sie am Donnerstag, 15. November, in einem Vortrag in der Tertianum Residenz Konstanz, Brotlaube 2a, erfahren. Veranstaltungsbeginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Anmeldung erbeten unter der Telefon-Nummer: +49 (0)152 267 99 296.

Petra Besmehn

 

Bewegungstraining nach Liebscher & Bracht:
Das ganzheitliche Bewegungsprogramm mit medizinischer Kompetenz - für ein Optimum an Wohlbefinden.

Der Mensch fühlt sich am wohlsten und ist am gesündesten, wenn er sich ausreichend und richtig bewegt. Das Bewegungstraining wurde entwickelt, um unsere heutige Lebensweise durch gezielte Bewegungsreize gesund auszugleichen. Es basiert auf Erkenntnissen der Schmerztherapie, macht den Körper flexibler und fitter, beugt der Entstehung von Schmerzen vor und lindert bestehende Schmerzzustände.
Das Bewegungstraining nach Liebscher & Bracht ist für jeden geeignet - ganz gleich ob jung oder alt, trainiert oder völlig untrainiert, Amateur oder Profi. Jede Position und Bewegung orientiert sich an den natürlichen Bedürfnissen des menschlichen Bewegungsapparates. Der Körper wird entspannt, Stress abgebaut, körperliche und geistige Kräfte werden freigesetzt. So kann den meisten der heute häufigsten Schmerzen vorgebeugt werden. Nach der Anwendung der LNB Schmerztherapie (*) führt das LNB Bewegungstraining zum dauerhaften Erhalt der erreichten Schmerzfreiheit - ob nach Verletzungen, Operationen oder auch bei chronischen Schmerzzuständen.

Und das Beste: Das Training macht Spaß!

(*) LNB Schmerztherapeut in Konstanz:
     Ludwig Rothenberger, Heilpraktiker, Sigismundstraße 19, Telefon 07531 / 21496

Effizientes Konzept nach dem Vorbild der Natur

  • Der Körper wird in einer Weise bewegt, wie und wofür er konstruiert wurde.
  • Der Trainierende kann seine Entwicklung Stufe für Stufe nachvollziehen.
  • Die Kernbausteine greifen ineinander und unterstützen sich gegenseitig in ihrer Wirkung.
  • Schmerzen, Gelenkverschleiß und Bandscheibenschäden können vorbeugend verhindert werden.
  • Nach Unfällen oder Operationen wird die gesamte Beweglichkeit effektiv wiederhergestellt.

Spürbare und nachvollziehbare Wirkung auf allen Ebenen

  • Die Koordination wird verbessert.
  • Der Körper wird beweglicher und kräftiger.
  • Die Körperkonturen straffen sich.
  • Schmerzen in Kopf, Rücken und Gelenken können verschwinden - und somit auch die Angst davor.
  • Wirkt vorbeugend und ist aktive Gesungheitsvorsorge.

Vitalität durch Entspannung

  • Die Stressanfälligkeit sinkt deutlich.
  • Die Wahrnehmung wird erweitert.
  • Denkprozesse laufen effizienter ab.
  • Abgespeicherte, negative Emotionen können sich nicht anhäufen, sondern werden zeitnah gelöscht.

Wohlbefinden & Leistungsfähigkeit - in jedem Alter

  • Mit LNB trainierte Muskeln werden nicht nur kräftiger, sondern auch flexibler.
  • Die Leistungsfähigkeit der gesamten Muskulatur steigert sich.
  • Die Anfälligkeit für Verletzungen wird minimiert.
  • Das Üben mit dem Trainingspartner bildet koordinative Fähigkeiten aus.
  • Auch ältere Menschen erobern verloren geglaubte Bewegungsbereiche zurück.
  • Die Lebensenergie in jedem Alter nimmt deutlich zu.

Schauen Sie doch einfach mal, welcher Kurs für Sie in Frage kommen könnte.
Die Termine finden Sie hier.